Mailverwaltung

Was ist der Unterschied zwischen POP3 und IMAP?

 

POP3 und IMAP sind unterschiedliche Verfahren zum Abrufen von E-Mails.

Beim POP3-Verfahren werden Nachrichten durch ein Mailprogramm vom Server kopiert und anschließend (im Regelfall) auf dem Server gelöscht.
Bei IMAP hingegen bleiben die Mails auf dem Mailserver gespeichert, das Mailprogramm zeigt diese aber nur an.

Die MMcom Mailserver unterstützen generell beide Protokolle.

 

Hinweise zu POP3:

  • Mails können auch auf dem Server belassen werden (muss im Mailprogramm eingestellt werden), allerdings ist keine Ordnerverwaltung auf dem Server möglich.
  • Datensicherungen müssen immer auf dem eigenen Rechner lokal durchgeführt werden.

Hinweise zu IMAP:

  • Man kann mit mehreren Mailprogrammen (oder Webmail) auf den gleichen Datenbestand zugreifen; es sind überall alle Mails verfügbar.
  • Das Anlegen einer Ordnerstruktur, unabhängig vom Mailprogramm, wird unterstützt.
  • Zur Anzeige von Mails ist eine Internetverbindung nötig, wenn das Mailprogramm nicht so eingestellt ist, dass es die Nachrichten zusätzlich lokal speichert.
  • Das Mailprogramm kann ausgehende Mails ebenfalls in einem IMAP-Ordner des Mailservers ablegen.
  • Der Speicherplatz wird vom Betreiber des Mailservers bereitgestellt, das Produkt muss also einen dem Mailpostfach angemessenen Speicherplatz bieten.
  • Datensicherungen der Mails können zentral durch den Serverbetreiber erfolgen.

 

 

Wie muss ich meinen E-Mail Client konfigurieren?

 

Posteingangs-Server: mail.mm-com.de

IMAP – STARTTLS – Server: mail.mm-com.de – Port: 143
IMAP – SSL/TLS – Server: mail.mm-com.de – Port: 993

POP3 – STARTTLS – Server: mail.mm-com.de – Port: 110
POP3 – SSL/TLS – Server: mail.mm-com.de – Port: 995

Postausgangs-Server: mail.mm-com.de

SMTP – STARTTLS – Server: mail.mm-com.de – Port: 587
SMTP – SSL/TLS – Server: mail.mm-com.de – Port: 465

 

Authentifizierung: Password, Normal oder Plain
Benutzername: Ihre Mailbox + Domain (z.B. moc.e1606268984lpmax1606268984e@ret1606268984sum.x1606268984am1606268984)

 

Wo finde ich die Mailverwaltung / Webmail?

 

Das neue Admin Center finden Sie ab sofort unter: https://admin.mm-com.de

Der Webmailer ist auch direkt unter https://webmail.mm-com.de erreichbar.

 

Mailverwaltung

Der Login ist nicht mehr getrennt als Benutzer und Domain einzugeben sondern im Format “ed.ni1606268984amode1606268984rhi@e1606268984manre1606268984ztune1606268984B1606268984”. Das Passwort bleibt wie gehabt.

 

Thunderbird

Nur noch Posteingang vorhanden

 

Extras –> Konten-Einstellungen –> Server-Eintellungen –> Erweitert

Bitte stellen Sie sicher, dass Im Feld IMAP Server-Verzeichnis nichts eingetragen ist. Bei älteren Installationen ist hier evtl. noch “INBOX.” eingetragen.